Jörg

Jetzt Aroniabeeren kostenlos selbst pflücken

Auf Deutschlands größter Aroniaplantage im sächsischen Coswig ist die diesjährige Aroniaernte abgeschlossen. Hochwasserbedingt konnten wesentlich weniger Beeren geerntet werden, als ursprünglich geplant. Die Plantagen werden von dem Familienbetrieb Obstbau Volker Görnitz & Sohn aus Coswig-Neusörnewitz betrieben und die Beeren exklusiv an uns veräußert. Wir machen daraus vornehmlich den beliebten Aronia Direksaft vom Elberadweg. Obstbauer Görnitz… Weiterlesen → ÜberJetzt Aroniabeeren kostenlos selbst pflücken

Jetzt steht er wieder – unser Aroniawagen

Seit heute Abend steht er wieder an seinem alten Platz: unser Aronia Wagen! So wie er mit vereinten Kräften unter der Regie von Obstbauer Volker Görnitz gerettet wurde, wurde er heute auch wieder aufgestellt. An Wochenenden und bei schönem Wetter ist der Informationswagen geöffnet und generell auch mit sachkundigem Personal ausgestattet. Wir freuen uns auf… Weiterlesen → ÜberJetzt steht er wieder – unser Aroniawagen

Gähnende Leere am Elberadweg

Es ist schon ein Trauerspiel, welche Auswirkungen und vor allem Nachwirkungen das Elbehochwasser 2013 hat. Dieses Foto oben entstand gestern, am 28. Juni, am Freitagnachmittag an der Aroniaplantage in Coswig Ortsteil Brockwitz. Es ist die Jahreszeit, in der sich normalerweise hier hunderte von Radfahrern auf dem Elberadweg befinden. Doch dieses Jahr herrscht gähnende Leere. Zwischen… Weiterlesen → ÜberGähnende Leere am Elberadweg

Elbe zu hoch – Aroniawagen kann noch nicht an Standort zurück

Das neuerliche Hochwasser macht eine Rückkehr des Aroniawagens an seinem Standort am Elberadweg bei Coswig zur Zeit unmöglich .Wie das aktuelle Bild oben von gestern Abend zeigt, reicht das Elbewasser bereits wieder fast an den beliebten Radwanderweg heran. Eigentlich wollten wir in diesen Tagen den Wagen erneut aufstellen, so dass wir am Sonntag wieder erstmals… Weiterlesen → ÜberElbe zu hoch – Aroniawagen kann noch nicht an Standort zurück

Kommt schon wieder ein Hochwasser?

  Das ist das Regenradarbild von wetteronline.de  für Ostdeutschland. Seit gestern Abend 22:00 Uhr regnet es ununterbrochen. Über 60 l sollen in 24 Stunden auf den Quadratmeter fallen. Alles das ist ja nichts ungewöhnliches, wenn da nicht das erneute Jahrhunderthochwasser von vor drei Wochen gewesen wäre. Irgendwie entwickle ich so langsam eine Phobie. Jahrhunderthochwasser, das… Weiterlesen → ÜberKommt schon wieder ein Hochwasser?

Elbnahe Aroniaplantagen vom Hochwasser verwüstet

Heute hatte ich erstmalig die Gelegenheit, die Aronia Plantagen in elbnaher Lage zu besichtigen. Es bietet sich ein Bild der Verwüstung, was hier auf diesem Bildern nur unzulänglich zum Ausdruck kommt. Die Anlage am Elberadweg steht quer zur Elbe. Dadurch haben die ersten drei Reihen der Plantage wie eine Art Puffer gewirkt. Insbesondere Holz und… Weiterlesen → ÜberElbnahe Aroniaplantagen vom Hochwasser verwüstet

Aronia Plantage steht voller Wasser

Inzwischen steht die Aronia Plantage iin Coswig voll unter Wasser. Dort, wo der Aronia Wagen sonst steht, soll der Wasserstand rund 1m betragen. Stündlich, so die offiziellen Informationen, kommen rund 3 cm Wasser hinzu. Aus Sicherheitsgründen wurde der Aronia Wagen nochmals verlegt. Er steht jetzt voll und ganz sicher auf dem Hof der Obstbaugemeinschaft Görnitz… Weiterlesen → ÜberAronia Plantage steht voller Wasser

Elbe Hochwasser bedroht Aroniawagen

Um 10:35 Uhr erreichte mich der Anruf von Volker Görnitz. „Die Elbe steigt, wir müssen den Aronia Wagen sichern!“Als ich um kurz nach 11:00 Uhr am Elberadweg in Coswig OT Brockwitz ankam, war das Elbe Hochwasser schon recht dicht an den Aronia Wagen rangekommen. Weitere 15 cm höherer Wasserstand, und der Aronia Wagen wäre voll… Weiterlesen → ÜberElbe Hochwasser bedroht Aroniawagen

Ja ist denn schon Weihnachten?

Gründonnerstag in Oberwiesenthal. Es ist die Zeit der Osterhasen, die in diesen Tagen viel zu tun und zu schleppen haben, um all die vielen Geschenke für Ostersonntag zu organisieren und zu verteilen. Doch der viele Schnee – in Oberwiesenthal liegen rund 1 m Schnee – scheint die Osterhasen zu irritieren. Stattdessen wurde der Weihnachtsmann in… Weiterlesen → ÜberJa ist denn schon Weihnachten?

24 Autogramme für Jens Weißflog

Seit kurzer Zeit befindet sich ein Bild der besonderen Art im Büro von Hotelier Jens Weissflog. Es ist ein Foto von dem Skisprung Idol, aufgenommenen bei einer Vierschanzentournee in Innsbruck. Das Original Foto dazu befindet sich in dem Schanzenturm der Berg-Isel-Schanze. Neben Jens Weißflog werden hier auch die anderen besten Skispringer aller Zeiten mit einem… Weiterlesen → Über24 Autogramme für Jens Weißflog

Huch, wo sind denn die Aronia Pflanzen hin?

Die Aronia Pflanzen im Kräutergarten von Jens Weißflog sind kräftig gewachsen. Doch davon sieht man nichts: Rund 80-90 cm Schnee lassen gerade mal zaghaft einige Spitzen vor dem Hotel des Skisprung Idols heraus schauen. Gepflanzt wurden die Sträucher im Oktober 2011 direkt neben dem Gedenkstein an Reinhard Hess. Er war langjähriger Skisprung Trainer der deutschen… Weiterlesen → ÜberHuch, wo sind denn die Aronia Pflanzen hin?

Wenn die Füße einen nicht mehr tragen wollen

Vier Tage Messe sind anstrengend. Auch für Maria Frenkel. Sie ist bei uns für den Verkauf und die Beratung von Aronia Rohwaren zuständig. Auf der am Samstag zu Ende gegangenen Biofach 2013, der weltgrößten Messe für Bio Produkte, wusste sich Maria zum Schluss nicht mehr anders zu helfen, als sitzend auf der mobilen Show Küche… Weiterlesen → ÜberWenn die Füße einen nicht mehr tragen wollen