Spatenstich auf Deutschlands zukünftig größter Bio-Aroniaplantage

Bio-Aronia-Plantage Pflanzaktion November 2013
Bio-Aronia-Plantage Pflanzaktion in Schöneiche

Mit Gummistiefeln ausgerüstet reisten am Donnerstag dem 7. November 2013 die Vertreter der Medien, des  Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft, Mitarbeiter der Aronia Original Naturprodukte GmbH, Herr Görnitz vom Landbau Coswig und interessierte Gäste nach Brandenburg.
In Schöneiche, einem Ortsteil der Gemeinde Steinreich (Dahme-Spreewald) wurde an diesem Tag mit einem Spatenstich Westeuropas größte Bio-Aroniaplantage  eröffnet. Längst ist die Aroniabeere keine Unbekannte Frucht mehr. Eine steigende Nachfrage nach Produkten  dieser vitalen Frucht kann kaum gedeckt werden. Die gesamten Aroniaanbauflächen in Deutschland werden heute auf etwa 160 Hektar geschätzt, wovon etwa 40 Hektar Bio-Land ist.

Auf der Plantage des Bio-Landwirtes Hans-Peter Frehn sind 50 Hektar Bio-Aroniabeeren der Sorte „Nero Superberry“ geplant. Diese Beerenart ist besonders resistent gegen Umweltfaktoren und für einen stetig hohen Ertrag bekannt. Bereits 80.000 Pflanzen sind bis zu diesem Tag bereits im Boden, bis zum Frost werden es 130.000 Pflanzen werden. Es wurde sich bewusste für den biologischen Anbau entschieden, denn die wertvollen Inhaltsstoffe der Beere sollen möglichst unbelastet erzeugt werden. Pflanzenschutzmittel und Wachstums- beschleuniger sind tabu, der benötigte Stickstoff wird auf natürliche Weise durch Klee gebildet, der zwischen den Pflanzen wächst. Bio-Aroniabeeren sind genügsam. Gleich beim Pflanzen wird ein Bewässerungsschlauch mit in die Erde gelegt. Ab dem zweiten Jahr kann bereits mit Hand geerntet werden. Maschinell startet die Ernte im dritten Jahr. Die Aroniabeeren werden zu Säften, Konfitüren und Gelees verarbeitet.
Mit der Investition in das Großprojekt „Aroniaplantage im Spreewald“ werden Bio und Region zu einer herausragenden ökologischen Nachhaltigkeit zusammengeführt.
Die Aronia-Plantage in der Gemeinde Steinreich OT Schöneiche ist ein Gemeinschaftsprojekt von Landwirt Heinz-Peter Frehn (BioHof Schöneiche GbR) und  Aronia Original Naturprodukte GmbH.

Hans-Peter Frehn – Bio-Landwirt zum Spatenstich Bio-Aroniaplantage im Spreewald wird gepflanzt – Interview mit Herrn Holzmüller Größte Bio-Aronia-Plantage von Deutschland entsteht Aronia-Pflanzaktion November 2013 (Schöneiche) Spaten stehen bereit – Aronia-Pflanzaktion Bio-Aronia-Plantage Pflanzaktion in Schöneiche

 

Leser-Interaktionen

Kommentare

  1. Ich bin ja schon relativ lange bei Ihnen Kunde und überzeugt von Aronia.
    Es würde mich sehr freuen, wenn Sie Ihre Adressverwaltung so einrichten würden, dass eine getrennte Rechnungs- und Lieferanschrift möglich ist.
    Derzeit speichere ich in meinem Account zum wiederholten male zwar regelmäßig getrennte Daten ein, mit Speichern, aber wenn es zum scharfen Einkauf mit Kasse kommt, bringt Ihr Computersystem dies wieder alles durcheinander,da nutzt es dann wenig, wenn man auf die abgespeicherten Adressen zurückgreifen will, es ist ja verkehrt zugeordnet. Letztendlich muss mann beim letzten Akt in der Kasse, den größten Teil der Daten wieder händisch eingeben.
    So was machen andere Webseiten viel besser. Es würde mich freuen , wenn diesere Fehler nach mehren Jahren endlich behoben würde.

    MfG Kurt Jenke

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).