Projekt „viva aronia“ gewinnt in der Kategorie „Business“

Jungfirma viva aroniaAm Wochenende fand in Wien das Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend innovativ“ statt. Kreative Ideen aus den Bereichen Business, Design, Engineering, Science sowie Klimaschutz werden von österreichischen Schülern der Höheren land- und forstwirtschaftliche Schule, Ursprung vorgestellt. Im Land der Alpen zeigen Schüler mit einer Professionalität welche Innovationen in ihnen schlummern und wie Kreativität mit Funktionalität und Design klug kombiniert werden kann. Das Finale bestand aus 30 Finalistenteams. Das Team um Dionys Viehhauser besetzte mit der Jungfirma „viva aronia“ die Kategorie Business.

 

Die drei-tägige Aus- und Vorstellung der Jungfirma in Wien wurde am Wochenende mit dem Siegerpreis für das 6-er Team gekrönt. Unser Team von Aronia Original Naturprodukte GmbH als Industriepartner und Sponsor freuen uns sehr darüber und gratulieren aus vollem Herzen. Alle Teilnehmer profitieren von diesem Projekt für ihre berufliche Zukunft und haben schon erste Kontakte zu Unternehmen geknüpft.

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).