Frühstück Archive | Aronia ORIGINAL
Rezept:Topfenauflauf 

Fruchtiger Aroniabeeren Topfenauflauf für ein beerig-süßes Frühstück

Fruchtiger Aroniabeeren-Topfenauflauf – unser Lieblingsfrühstück für einen kraftvollen Start in den Tag.
Aronia Bowl

Aronia-Bowl

Die Frühstücks-Bowl mit getrockneten Aroniabeeren und Aroniasaft ist nicht nur schnell zubereitet und lecker, sondern sorgt auch für einen guten Start in den Tag!
Power-Tower-Sonntagsfrühstück

Power-Tower-Sonntagsfrühstück

"Frühstück ist die beste Jahreszeit..." Mit unserem Aronia-Rezept für ein Power-Tower Sonntagsfrühstück liegen Sie zu jeder Jahreszeit richtig - ganz besonders aber zum Muttertag!
image1

Unsere besten Aronia-Sommer-Rezepte

Getreu dem Motto “Jeden Tag ein bißchen Aronia” präsentieren wir euch hier unsere leckersten Aronia-Rezepte für den Sommer. Alle Rezepte sind einfach nachzukochen und bringen neben Farbe auch noch Sommerfeeling auf euren Teller. Probiert´s gleich aus! Die Rezepte wurden uns freundlicherweise von der ärztl. med. geprüften Ernährungs- und Gesundheitsberaterin Claudia Höft zur Verfügung gestellt. Frühstück […]
Rezeptbild: Aronia Sommerkonfitüre

Aronia Sommerkonfitüre (Rezept)

DruckenAronia SommerkonfitüreVorbereitung 55 minsInactive 10 minsTotal 1 hour, 5 minsAuthor Aronia ORIGINALYield 2-4 Gläser Zutaten1/4 l Wasser2 TL (gehäuft) Apfelpektin1 TL Apfelsäure200 g Zucker125 g Aprikosen125 g grüne Trauben1-2 EL getr. AroniabeerenAnweisungenPektin und Apfelsäure mit drei Esslöffeln Zucker vermischen.Früchte (außer Aroniabeeren) entkernen, klein schneiden und so pürieren, dass kleine Fruchtstückchen erhalten bleiben.Fruchtmasse in einem Topf […]
Rezeptbild : Aronia Apfel Aufstrich

Aronia-Apfel Fruchtaufstrich (Rezept)

DruckenAronia-Apfel FruchtaufstrichVorbereitung 30 minsInactive 1 hourTotal 1 hour, 30 minsAuthor Aronia ORIGINALYield 4-6 Gläser Zutaten800g Aroniabeeren700g Äpfel500g Gelierzucker 3:1GewürznelkenZitronensaftAnweisungenAroniabeeren und die entkernten Äpfel pürieren.Mit dem Gelierzucker, dem Saft der Zitrone und ein paar Gewürznelken zum kochen bringen, 4 Min. kochen lassen und danach die Masse in vorher heiß ausgespülte Gläser abfüllen.Zum Abkühlen können die Gläser […]