Das war unser Aronia Erleben Fest 2014

Fachvorträge von AroniakennernNun liegt unser Aronia Erleben Fest 2014 schon genau 20 Tage zurück. Für uns genügend Zeit, um nicht nur unser Lager wieder aufzuräumen und die Produkte einzusortieren, sondern auch das Wochenende Resümee passieren zu lassen. In gemütlicher Runde trafen wir uns nun an einem Nachmittag und besprachen Positives, Kundenfeedback und nahmen uns auch interne Kritik zu Herzen. Doch allem in allem war unser Aronia Erleben Fest wieder das Highlight in 2014 – für uns, unsere Kunden und unsere Händler.

Die Tage davor – Vorfreude im ganzen Team

Welch‘ Aufregung an den Tagen vor dem Fest im Büro herrschte. Schnell kaufte unsere Teamleiterin aus dem Kundenservice passende Dekoration ein, Aronade Flaschen wurden für den perfekten Auftritt noch geputzt und nebenbei beschwörten wir den Sonnengott und baten ihn um ein freundliches, sonniges Wochenende. Kurz vor Büro-Feierabend fuhr die Hälfte des Teams auf unsere Plantage in Coswig, um entweder beim Aufbau der Zelte noch zu helfen, sich einen Überblick zu verschaffen oder auch die letzten Produkte in den Regalen aufzustellen. Nun konnte es endlich losgehen: Unser Aronia Erleben Fest 2014!

Der Samstag – Sonnig und heitere Stimmung, nicht nur am Himmel

Eröffnung mit einem GongWeil der frühe Vogel auch den schmackhaftesten Wurm fängt, verabredeten wir uns um 8.30h auf unserem Aronia Erleben Festgelände. Zur Teambesprechung im Hauptverkaufszelt wurden Tshirts und Namensschilder verteilt und die Personalplanung final abgesprochen. So gesellten sich die einzelnen Teams zusammen und bereiteten die letzten Schritte in ihren Verkaufszelten vor.

Im Aronia Smoothie Stand wurde Obst gewaschen und geschnitten, im Aronia Marmeladen Zelt checkte man noch schnell die Funktionsfähigkeit der Mixer und die Aronade Beach Mädels kümmerten sich um das Aronade-Fass und stellten die restlichen Flaschen kühl. Nun sollte er losgehen – der erste Tag unseres Aronia Erleben Festes. Ab 10 Uhr begrüßten Arndt Neukirchner, Jörg Holzmüller und Michael Görnitz die ersten Gäste. Ein erfahrener „Gong-Meister“ zauberte uns mit den tiefen Klängen Gänsehaut und sorgte für einen wundervollen Start in den Festtag. Aronade Beach mit Aronade Beerenlimonade

Die verschiedenen Stände füllten sich schnell mit interessierten Besuchern, die ersten Aronia Smoothies wurden über die Theke gereicht und die gekühlte Aronade im Liegestuhl genossen. Zahlreiche Fachvorträge über Aroniapflanzen, Parkinson oder auch über die Verwendung von Aronia in der veganen Küche unterhielten unsere Besucher. Ab und zu brachte ein witziger Kommentar von unserem Show- und Veranstaltungskoch Arndt Neukirchner die Menschenmenge zum Schmunzeln. Zum Mittag wählten Besucher zwischen veganem Döner, leckerer Kürbissuppe, heißem Aronia-Raclette-Käse oder tradioneller Aronia Bratwurst. So verstrich auch der Nachmittag relativ schnell und auch wenn wir es nicht wollten, mussten wir zur Verabschiedung läuten. Aber die Trauer hielt nicht lange an: Denn wir hatten ja noch einen zweiten Tag vor uns.

Bratwurst mit Aroniabeeren
Übrigens: Hatten wir schon erwähnt dass unser Sonnentanz gewirkt hatte und wir blauen Himmel, puren Sonnenschein und 25 Grad im Schatten hatten? Es war bombastisch!

Sonntag – Von Gummistiefel bis Sandaletten

Showkochen mit AroniakennernAlso, entweder hat irgendjemand von unseren Aronianern am Samstagabend nicht aufgegessen oder wir hätten noch einmal einen Sonnentanz aufführen sollen; denn am Sonntagmorgen regnete es aus allen Wolken und mit jeder Minute füllte sich unsere Aronia Plantage. Leider nicht mit Gästen sondern mit Wasser. Doch unserem Optimismus konnte das Regentief nicht zerstören. Ein kurzer Blick in die Wetterapp und ein paar Gebete gen Himmel gerichtet und schwups – pünktlich zum Mittag hörten der Regen auf und langsam aber sicher kamen Besucher auf unser Festgelände und stapften mit Regenschirm und Gummistiefeln über unsere Plantage.

Fachvorträge über die AroniabeereUnsere regendichten, geräumigen Zelten boten für alle Aronialiebhaber genügend Platz, um vor dem nächsten Regenguss sicher zu sein. So entschieden wir uns vorerst für das Halten der Fachvorträge im Vortragszelt und entschieden erst zum Nachmittag hin, diese auch im Freien wieder vorzutragen. Da sich die Temperaturen schnell wieder in den warmen Bereich bewegten konnten wir alle aufatmen und der Aronade Beach wurde wieder gern von unseren Gästen zum Entspannen benutzt. Auch unsere kleinen Gäste erfreuten sich an dem mitgebrachten Sandspielzeug. 17 Uhr war es dann leider so weit und wir mussten zur endgültigen Verabschiedung aufrufen. Das übernahmen wieder die Eröffnungsredner Arndt Neukirchner, Jörg Holzmüller und Michael Görnitz. Nachdem alle Gäste vom Festgelände verschwunden waren, machte sich das gesamte Team an den Abbau und zusammen wurde noch einmal auf das wundervolle Aronia Fest Wochenende angestoßen!

Aronia Erleben Fest in 2015

Wie schon am Anfang geschrieben, ist das letzte Aronia Erleben Fest gerade einmal 20 Tage her. So staunten wir nicht schlecht, als bereits vor wenigen Tagen die Marketingabteilung eine Anfrage von einer Busreisefirma bekam und Auskunft über das kommende Aronia Fest erbeten hatte. Zwar steht Datum und Showprogramm noch nicht fest, aber wir sind uns alle im Team einig, dass das nächste Fest wieder ein bzw. DAS Highlight im kommenden Jahr werden wird.

Ein großes Dankeschön geht an alle Mitarbeiter, Kooperationspartner, Händler und natürlich auch an unsere Besucher!

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).