Adventskalender – Montag, 16. Dezember 2019

Adventskalender – Montag, 16. Dezember 2019

Traditionelle Kartoffelklöße mit violettem Aroniakern

Zutaten für 4 Personen

Heute gibt es im Rezeptvorschlag die perfekte Ergänzung zum Aronia Rotkohl, Kartoffelklöße mit Aroniakern. Das bringt Farbe auf den Teller, ein wenig Abwechslung ins Traditionsessen, ist alles handgemacht und für Veganer wie Vegetarier gleichsam geeignet.

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • ca. 240 g Kartoffelmehl (Stärke)
  • Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack
  • etwas Wasser
  • 30 g Bio Aronia Pulver 
  • etwas Bio Aronia Direktsaft

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, klein schneiden und in leicht gesalzenem Wasser weichkochen. (Je kleiner die Kartoffeln geschnitten sind, desto kürzer ist die Garzeit.)
  2. Die gekochten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken, Muskat, Pfeffer und Salz zugeben und mit dem Kartoffelmehl (Stärke) zu einem glatten Teig kneten. Bestäuben Sie die Hände vor dem Kneten mit Stärke, damit der Teig nicht zu sehr daran klebt.
  3. Vom Kartoffelteig ungefähr ¼ der Menge in eine separate Schüssel abnehmen und darunter das Bio Aronia Pulver verkneten. Etwas Aronia Direktsaft zugeben. Sollte der Teig zu feucht werden, einfach etwas Stärke hinzufügen.
  4. Aus dem Aronia-Kartoffelteig kleine Kugeln formen, die anschließend mit dem Kartoffelteig ohne Aronia umschlossen werden.
  5. Die fertigen Klöße sollten mindestens für 4 Stunden abgedeckt in dem Kühlschrank ruhen, gerne auch über Nacht. 
  6. Die Klöße danach in leicht gesalzenes, heißes aber nicht mehr kochendes Wasser geben. Sobald die Klöße schwimmen sind sie fertig. (nach ca. 10-20 Minuten)

Anmerkungen

Die Klöße dürfen nicht sprudelnd kochen, da sie sonst leicht zerfallen. Es kann auch einfach die Menge an mit Aronia Pulver/Saft eingefärbter Kartoffelmasse variiert werden, wodurch man rote Kartoffelklöße mit gelbem Kern zubereiten kann.

Leser-Interaktionen

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).