Haferflocken-Pfannenbrote (vegan)

Haferflocken-Pfannenbrote (vegan)

Haferflocken-Pfannenbrote (vegan)

Zutaten für 4 Brote

Zutaten

Zutaten für die Pfannenbrote:

Zutaten für den Belag:

Zubereitung

  1. Für die Pfannenbrote alle Zutaten mit 260ml Wasser in einem Standmixer oder mit dem Stabmixer pürieren und den Teig 2 Minuten ruhen lassen.
  2. Dann eine beschichtete Pfanne ohne Fettzugabe auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen.
  3. 3 EL Teig pro Brot in die heiße Pfanne geben und von jeder Seite ca. 3 Minuten ausbacken.
  4. Inzwischen für den Belag den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Je 2 Pfannenbrote auf einen Teller legen, das Apfelmus auf den Broten verstreichen und die Apfelscheiben darauf anrichten. Zum Schluss die getrockneten oder über Nacht in Saft eingelegten Aroniabeeren auf den Pfannenbroten verteilen. Bei Bedarf zusätzlich mit Nüssen, Kokosflocken oder anderen Toppings dekorieren und anschließend genießen.
Die Pfannebrote eignen sich besonders zum Frühstück oder als Dessert 😋💜

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).