Süßes Aronia-Bananen-Nussbrot

Süßes Aronia-Bananen-Nussbrot

Süßes Aronia-Bananen-Nussbrot

Zutaten

Zutaten für eine kleine Kastenform:

  • 70 g Haferflocken
  • 40 g brauner Zucker
  • 1 EL Backkakao
  • 40 g Walnüsse
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Zitronenabrieb
  • 3 reife Bananen
  • 120 ml Milch oder Pflanzendrink
  • 60 g Aroniabeeren
  • nach Wunsch Vanille oder Zimt

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Mit dem Pürierstab oder in einer Küchenmaschine die Haferflocken zu Mehl vermahlen. Anschließend die Nüsse in kleine Stücke hacken, mit den restlichen trockenen Zutaten in eine Schüssel geben.

Die Bananen mit der Milch zu einer Bananenmilch pürieren, Vanille oder Zimt zugeben und mit den trockenen Zutaten zu einem zähfließenden Teig vermengen.

Die Kuchenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Zuletzt die Aroniabeeren auf dem Teig verteilen und mit einer Gabel unter den Teig ziehen.

Bei 180 Grad, 40 Minuten backen anschließend aus der Form heben und vollständig auskühlen lassen ehe es angeschnitten wird. Wer mag kann das Brot noch mit Puderzucker bestäuben.

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).