Dinkelspaghetti mit Aronia-Chutney, Erdbeeren und grünem Spargel

Dinkelspaghetti mit Aronia-Chutney, Erdbeeren und grünem Spargel

Dinkelspaghetti mit Aronia-Chutney, Erdbeeren und grünem Spargel

Zutaten für 1 Portion

Zutaten

IMG_9675

  • 80 g Dinkelspaghetti
  • ½ Apfel
  • 5-6 große Erdbeeren
  • 1 rote Zwiebel
  • 4-5 Stangen grüner Spargel
  • 1 EL getrocknete Aroniabeeren
  • 100 ml Aroniasaft
  • 1 TL Kokosöl zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • Etwas Zitronenabrieb

Zubereitung

Vorbereitung

  • getrocknete Aroniabeeren und Aroniasaft einmal aufkochen lassen, einige Stunden oder über Nacht quellen lassen

IMG_9681

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und in kleine Würfelchen schneiden, Apfel in Stücke schneiden und Erdbeeren vierteln
  • nur die untere Hälfte der Spargelstangen mit einem Sparschäler schälen
  • Spargel in 2 cm große Stücke schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und de Spargelstücke 3 Minuten leicht andünsten
  • Erdbeerstücke dazugeben und 1 Minute weiter dünsten
  • Spargel und Erdbeeren aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen
  • In der gleichen Pfanne Zwiebel glasig andünsten, mit eingelegten Aroniabeeren und Aroniasaft ablöschen und 3-4 Minuten köcheln lassen, Apfelstücke dazugeben und weiterköcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronenabrieb und dem Süßungsmittel abschmecken.
  • In der Zwischenzeit Wasser aufsetzen und Dinkelspaghetti nach Anweisung kochen.
  • Die gekochten Spaghetti auf einem Teller anrichten, das Chutney auf den Spaghetti anrichten,den gebratenen Spargel und die Erdbeeren dazu geben.

Das Chutney kann auch gut in größerer Menge vorbereitet und portionsweise eingefroren werden.

*Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Claudia Höft (ärztl. med. geprüfte Ernährungs- und Gesundheitsberaterin).

Rezept-Typ Hauptspeise

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).