Aronia-Rhabarber-Dessert

Aronia-Rhabarber-Dessert

Aronia-Rhabarber-Dessert

Vorbereitung

Gesamte Zeit

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten

  • 3 EL getrocknete Aroniabeeren
  • 750g Rhabarber
  • 1 Msp. Natron
  • 3 EL Zucker
  • 1-2 TL Zitronensaft

Zubereitung

  • Rhabarber putzen und waschen. Die Stangen in ca. 4cm lange Stücke schneiden. 1l Wasser aufkochen und Natron zugeben, Natron mildert die Säure des Obstes. Rhabarber in ein Sieb geben und mit Natronwasser übergießen. Abtropfen lassen.
  • Zucker mit 100ml Wasser und getrockneten Aroniabeeren in einem zweiten Topf aufkochen und leicht reduzieren. Rhabarber für einige Minuten dazugeben, bis er etwas weicher ist.
  • Wer mag, nimmt das Obst jetzt mit einer Schaumkelle aus dem Sud und lässt diesen noch weiter einkochen.
  • Alles abkühlen lassen, mit etwas Zitronensaft abschmecken und genießen.

Rezept-Typ Dessert

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).