Gebratene Salatherzen mit Aronia-Erdbeer-Chutney und grünem Spargel

Gebratene Salatherzen mit Aronia-Erdbeer-Chutney und grünem Spargel

Gebratene Salatherzen mit Aronia-Erdbeer-Chutney und grünem Spargel

Zutaten für 1 Portion

Zutaten

  • 1 Romana-Salat
  • ½ Apfel
  • 5-6 große Erdbeeren
  • 1 rote Zwiebel
  • 4-5 Stangen grüner Spargel
  • 1 EL getrocknete Aroniabeeren
  • 100 ml Aroniasaft
  • 1 TL Kokosöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • Etwas Zitronenabrieb

Zubereitung

Vorbereitung

  • getrocknete Aroniabeeren und Aroniasaft einmal aufkochen lassen, einige Stunden oder über Nacht quellen lassen

IMG_9686

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und in kleine Würfelchen schneiden, Apfel in Stücke schneiden und Erdbeeren vierteln
  • nur die untere Hälfte der Spargelstangen mit einem Sparschäler schälen
  • Spargel in 2 cm große Stücke schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und de Spargelstücke 3 Minuten leicht andünsten
  • Erdbeerstücke dazugeben und 1 Minute weiter dünsten
  • Spargel und Erdbeeren aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen
  • In der gleichen Pfanne Zwiebel glasig andünsten, mit eingelegten Aroniabeeren und Aroniasaft ablöschen und 3-4 Minuten köcheln lassen, Apfelstücke dazugeben und weiterköcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronenabrieb und dem Süßungsmittel abschmecken.
  • Salatherzen mittig teilen und auf der Schnittfläche in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und mit Chutney anrichten

Das Chutney kann auch gut in größerer Menge vorbereitet und portionsweise eingefroren werden.

*Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Claudia Höft (ärztl. med. geprüfte Ernährungs- und Gesundheitsberaterin).

Rezept-Typ Vorspeise

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).