Aronia-Holunder-Creme

Aronia-Holunder-Creme

Aronia-Holunder-Creme

Zutaten für 1 Portion

Zutaten

  • 250g Quark, Joghurt oder Soja-Joghurt
  • 20 g getrocknete Aroniabeeren die über Nacht in 20 ml Aroniasaft eingelegt waren
  • 2 EL gefrorene Himbeeren
  • 1 TL Honig
  • 1-2 Stängel Holunderblüte
  • 1 EL Leinöl

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Mixer zu einer feinen Creme mixen.Creme nun schichtweise in ein Glas füllen.

Toppings: Leinsaat geschrotet, Himbeeren, Nüssen und Aroniabeeren.

*Dieses Rezept wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Claudia Höft (ärztl. med. geprüfte Ernährungs- und Gesundheitsberaterin).

Rezept-Typ Frühstück

Leser-Interaktionen

Einen Kommentar schreiben

Gültige E-Mail-Adresse nötig (wird nicht öffentlich angezeigt).